Progressive Muskelentspannung (PMR)

Virtueller Kurs zum Erlernen der Entspannungsmethode und für mehr Gelassenheit im Stress

Jeweils Donnerstags vom 21.10.2021 bis 09.12.2021 von 19.00 bis 20.30 Uhr

Leicht erlernbare Entspannungsmethode

Spürbare Ergebnisse bereits in kurzer Zeit

Gut in den Arbeitsalltag integrierbar

Was ist die Progressive Muskelentspannung (PMR)?

Die Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen ist eine leicht erlernbare, sehr effektive und universell einsetzbare Entspannungsmethode. Dabei werden verschiedene Muskelgruppen nacheinander angespannt und wieder losgelassen. Durch diesen Kontrast erlebst Du Anspannung und Entspannung ganz bewusst. So lernst Du,  Deinen Körper besser wahrzunehmen und Deine Muskelspannung zu senken.

Leider bemerken viele Menschen im Alltag die permanente Anspannung gar nicht mehr, daher ist die Unterscheidung und Wahrnehmung von An- und Entspannung besonders wichtig. Denn bereits nach ein wenig Übung entwickelst Du eine Sensibilität, die auf die leisesten Anzeichen von Anspannung hinweist, so dass es erst gar nicht zu dauerhaftem Stress oder anhaltender Anspannung kommen kann.

Was lernst Du in diesem Kurs?

In diesem Kurs für PMR lernst Du auf Stress mit Entspannung zu reagieren und die Übungen einfach in Deinen Alltag zu integrieren.

Zusätzlich erfährst Du, welche Möglichkeiten und Ansatzpunkte Du noch zur Stressbewältigung hast und wie Du diese mit sinnvollen Maßnahmen in Deinen Alltag einsetzen kannst. Genau gehen wir auf folgende Bereiche ein:

  • Einführung in die Progressive Muskelentspannung
  • Stress und seine Auswirkungen
  • Ansatzpunkte für ein gesundes Selbstmanagement
  • Stressverschärfer entlarven und entmachten
  • Genuss und Genussmomente im Alltag
  • Zeit- bzw. Selbstmanagement
  • Ad hoc-Strategien
  • Entspannt in die Zukunft – aber wie?

Neben der PMR lernst Du weitere alltagstaugliche Entspannungsübungen kennen. 

Mit Abschluss des Kurses hast Du verschiedene Arten der Progressiven Muskelentspannung ausprobiert, die Entspannung der PMR verinnerlicht und kannst sie in Deinem Alltag einbinden. Darüber hinaus bist Du sensibilisiert, wann Du in Stress gerätst und wie Du besser damit umgehen kannst.

Wenn Du am Kurs für PMR teilnehmen möchtest, melde Dich gleich an!

Wann findet der Kurs statt?

Jeden Donnerstag

21.10.2021 bis 09.12.2021

19.00 bis 20.30 Uhr

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Sobald Du Dich angemeldet hast, erhältst Du einen Zoom-Code, der Dir die gesamten 8 Wochen lang Donnerstags die Tür zu unserem virtuellen Raum öffnet. Das setzt voraus, dass Du einen PC, Tablett oder Laptopp mit Kamera und Mikrophone hast.

Ca. 15 Minuten vor Beginn der Kurseinheit sollten sie sich mit dem Link einmelden, damit wir einen Technik-Check machen.

Ziehen sie sich bitte bequeme Kleidung an, evtl. dicke Socken und legen sie sich eine Decke und ein Kissen bereit. So wie es ihnen bei liegenden Übungen bequem ist.

In jeder Einheit führe ich sie durch die Übungen, gebe kurzen theoretischen Input und lade zum Reflektieren und Erfahrungsaustausch ein. Unterlagen und Transferaufgaben werden nicht fehlen.

Ja. Idealerweise verfügst Du über ein Endgerät mit Kamera und Mikrophone, so dass wir uns sichtbar austauschen können. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um einen PC, ein Laptop, Tablett oder das Handy handelt.

Idealerweise hast Du einen ruhigen Platz, an dem Du die Entspannungsübungen ausführen kannst. Eine Matte, eine Decke und ggf. warme Socken sind auch zu empfehlen, da Du die Übungen gerne im Liegen ausführen kannst.

Du kannst mich jederzeit gerne ansprechen oder anschreiben.

Dieser Kurs ist für alle gesunde Personen geeignet, die lernen möchten, mit alltäglichen Belastungen sicherer und gesundheitsbewusster umzugehen, um Stressfolgen vorzubeugen.

Die Übungen unseres Kurses sind nicht geeignet bei Demenzerkrankungen, Zwangserkrankungen, Wahnvorstellungen oder starken Ängsten und Depressionen. Bei Unsicherheit nimm am besten Kontakt zu Deinem Hausarzt auf.

Mehrmals im Jahr biete ich Kurse für PMR in Reinbek und Hamburg an. Wenn Du gerne informiert werden möchtest, wann die nächsten Kurs wo stattfinden, schreibe mir gerne eine Mail unter info@kirsten-holzlehner.de. Sobald das Programm für 2022 steht erhältst Du eine Mail von mir.

Nein. In diesem Kurs lernst Du mehr als nur PMR. Du lernst generell an welchen unterschiedlichen Stellschrauben Du zur Stressbewältigung ansetzen kannst und ebenso zusätzliche Entspannungsübungen kennen.

Mein Name ist Kirsten Holzlehner. Ich bin Entspannungstrainerin zertifizierte Seminarleiterin für Progressive Muskelentspannung und Stress- und Burnout-Coach. Als Trainerin, Beraterin und Coach bin ich seit Jahren für Unternehmen, die in die Arbeitsfähigkeit ihre Mitarbeiter investieren, tätig. Betriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebliches Eingliederungsmangement sowie die Psychische Gefährdungsbeurteilung sind die Kernelemente meiner Arbeit. Weitere Informationen findest du unter http://www.kirsten-holzlehner.de

Achtung! Mit Buchung dieses Kurses bestätigst Du, dass Du in der geistigen und körperlichen Verfassung bist, die Inhalte zu erfassen und selbstverantwortlich zu handeln. PMR ist nicht geeignet für Menschen mit Demenzerkrankungen, Zwangserkrankungen, Wahnvorstellungen, übergroßen Ängsten oder starken Depressionen. Bei Zweifeln wende Dich bitte an Deinen Arzt.